Plastische Chirurgie - Ästhetische Chirurgie

26.08.2008 08:25

In unserer heutigen Gesellschaft gehört es fast schon zum guten Ton, sich nicht kampflos dem Alterungsprozess auszuliefern. Immer mehr Frauen, aber auch Männer, nutzen die diversen Behandlungsmöglichkeiten, um ihr Aussehen wieder zum Strahlen zu bringen oder um sich von unliebsamen Problemzonen zu trennen.

Die Plastische Chirurgie hat zwar in den letzten Jahren einen starken Zulauf verzeichnet, dennoch geht die Geschichte der Schönheitschirurgie weit zurück und hatte schon im alten Rom eine wichtige Bedeutung. Wer sein Aussehen optimieren möchte, sollte sich jedoch immer an erfahrene Ärzte oder Fachleute wenden, die dafür sorgen, dass das Ergebnis ästhetisch, aber auch natürlich wirkt. Vor allem kennen erfahrene Ärzte die Risiken eines Eingriffs und können die Patient/inn/en fachgerecht und professionell beraten. Viele Prominente, aber auch immer mehr Normalbürger, entscheiden sich früher oder später für eine Schönheitsoperation, da nicht jeder das Glück hatte, mit den idealen Maßen auf die Welt zu kommen.

Es sollten jedoch vor jedem Eingriff bewusst die Vor- und Nachteile abgewogen werden, da Operation nur dann durchgeführt werden lassen sollte, wenn man sich der möglichen Risiken bewusst ist. Nachdem Plastische Chirurgen und Ärzte meist schon über jahrelange Erfahrung verfügen, können sie die Patient/inn/en auch gezielt beraten und ihnen aufzeigen, welches Ergebnis machbar ist und wo die Grenzen gesetzt sind.

Eine Schönheitsoperation ist heutzutage nichts mehr Verwerfliches oder Anrüchiges und immer mehr Frauen als auch Männer gehen mit dieser Thematik ganz offen um und stehen dazu. Wer die Möglichkeiten der plastische Chirurgie für sich nutzen möchte, sollte sich an einen erfahrenen Facharzt bzw. plastischen Chirurgen wenden, um vor der Operation ein eingehendes Aufklärungsgespräch zu führen.

Mit der Operation ist meist ein mehrtägiger Aufenthalt in einer Schönheitsklinik verbunden, um die Patient/inn/en vor und nach dem Eingriff bestmöglich zu versorgen. Informationen zur Plastischer Chirurgie und Erfahrungsberichte findet man vielfach im Internet. Hier kann man sich somit schon gut vorinformieren, bevor man die Entscheidung trifft, sich selbst einer Schönheitsoperation zu unterziehen.

Faktum ist aber auch, dass sich immer mehr Menschen für einen ästhetischen Eingriff entschließen und das Risiko bei den meisten Operationen aufgrund moderner medizinischer Geräte und professioneller Ärzte sehr gering ist.

Wichtig ist dabei immer, im Vorfeld mit dem behandelnden Arzt das Ergebnis gemeinsam möglichst genau festzulegen, damit sichergestellt ist, dass hier Übereinstimmung herrscht. Denn jeder Mensch hat ein anderes Schönheitsideal und deshalb ist es bei Eingriffen am Körper besonders wichtig, das gleiche Ziel vor Augen zu haben.

 

 

Aktuelle Beiträge in Medizin & Schönheit

10.08.2009 10:02: Wie finanziere ich mir meine Schönheitsoperation?
Sie haben vor Ihren Körper ein wenig zu verändern? Sie möchten endlich einen strafferen Bauch oder eine größere ... »

15.10.2008 13:02: Haartransplantation
Der Haarausfall kann verschiedene Gründe haben, oft ist er erblich bedingt und hat mit einer erhöhten Konzentration von ... »

02.10.2008 12:11: Die Bruststraffung
Kaum eine Frau ist mit ihrer Brust wirklich zufrieden. Vielen Frauen stört ihr zu üppige Oberweite oder sie leiden unter ... »

18.09.2008 14:32: Brustvergrößerung
Viele Frauen leiden häufig unter einem mangelnden Selbstwertgefühl, dessen Ursache in ihrem eigenen Körper zu suchen ... »

10.09.2008 22:56: Eine Schwangerschaft lässt sich auf verschiedene Weisen feststellen. Zunächst entdeckt die Frau meist ein Schwangerschaftszeichen ... »

30.08.2008 10:12: Die Milz - klein, aber wichtig
Die menschliche Milz wiegt ungefähr 150 g und ist das kleinste Organ in der Bauchhöhle. Im linken Oberbauch liegt sie in ... »

 

Neuste Beiträge
  • 05.05.2011 10:11: Golf zählt zu den sogenannten „weißen ... »
Häufig besuchte Beiträge