1. Dezember 2008 14:38

Fallschirmspringen ist eine Sportart, die auch in Deutschland immer beliebter wird. Es ist so, dass die Preise im Laufe der Jahre nachgelassen haben und sich mittlerweile mehr Menschen einen Fallschirmsprung leisten können. Darüber hinaus ist dies am Anfang allerdings nur über einen Tandemsprung zu realisieren, bei dem ein gelernter Trainer auch mit von der Partei ist. Erst nach mehreren Sprüngen ist es denkbar, dass dann alleine gesprungen werden kann. Beim Fallschirmspringen wird ungeheuer viel Adrenalin freigesetzt und es sollte jeder selbst ausprobiert haben, um dieses Gefühl nachempfinden zu können. Wer schon einmal eine AFF Ausbildung durchlaufen hat, der wird genau wissen, wie schön dieses Gefühl ist. Mit der Zeit ist es dann auch möglich den so genannten Skydive auszuführen. Der Tandemsprung ist, wie bereits erwähnt, dazu da, um den späteren Fallschirmsprung vorzubereiten, der dann von Jedem alleine gemacht wird. Es gibt Schulen, wo das Fallschirmspringen erlernt werden kann. Darüber hinaus sind dort aber auch erfahrene Springer herzlich willkommen. Denn es ist in gewisser Hinsicht auch die Gemeinschaft, die diesen Sport ein wenig ausmacht. Anfänger werden natürlich etwas länger benötigen, bis der berüchtigte Skydive dann auch klappt und sie können sich vielleicht auch den einen oder anderen Trick bei einem Profi abschauen. Dieser hat eventuell auch schon eine abgeschlossene AFF Ausbildung hinter sich. Bei der Sportart wird natürlich immer auch ein Flugplatz benötigt, denn die Sportler müssen ja auf eine ausreichende Höhe befördert werden, von wo aus sie dann aus dem Flugzeug springen. Besonders beeindruckend ist der freie Fall bei dieser Sportart. Es wurde ein spezielles Fallschirmsystem entwickelt, das einen komfortablen Tandemsprung ermöglicht. Viele Menschen träumen davon fliegen zu können und bei einem Fallschirmsprung kann dieser Traum für einen kurzen Moment sogar in Erfüllung gehen. Die Vorbereitungen werden im Rahmen von 30 Minuten genau erklärt und im Anschluss daran geht es dann schon hoch hinaus auf eine Höhe von etwa 4000 Metern.

 

Sport

 

 

Aktuelle Beiträge in Sport

 

Neuste Beiträge
  • 05.05.2011 10:11: Golf zählt zu den sogenannten „weißen ... »
Häufig besuchte Beiträge